Exposé

Vorwort

Betreutes Wohnen

Niemand kann vorhersagen, ob oder wann wir pflegebedürftig werden.

Es beginnt bei eingeschränkter Mobilität. Lange Wege werden immer beschwerlicher, der Einkauf ist kaum noch zu schaffen und weite Ausflüge machen eher Angst, als große Freude.

Spätestens wenn die Hausarbeit und die eigene Körperhygiene nicht mehr selbständig bewältigt werden können, sind der Umbau der eigenen Wohnung oder ein Umzug zu den Kindern bzw. in ein Pflegeheim kaum noch zu vermeiden.

„Betreutes Wohnen“ bietet in diesem Fall eine Alternative, die es ermöglicht, in den eigenen vier Wänden weiterhin selbstbestimmt leben zu können. Auch wenn körperliche Einschränkungen wöchentliche oder tägliche Hilfeleistungen notwendig machen, bieten seniorengerechte Wohnungen die Möglichkeit zur Aufrechterhaltung einer eigenständigen Lebensführung. Die benötigte Hilfe ist in unmittelbarer Nähe und kann je nach Bedarf abgerufen werden.

Eigentumswohnungen in Dautphetal-Friedensdorf

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-6Wir bieten barrierefreie Wohnungen für 1 bis 2 Personen, die sich in einer für Senioren gebauten Wohnanlage in unmittelbarer Nähe zum Alten- und Pflegeheim SENIOREN-ZENTRUM DAUTPHETAL befinden.

Die Kooperation mit diesem starken Partner vor Ort ermöglicht allen Bewohnern die Nutzung professioneller Serviceleistungen:

  • Ambulante Pflege
  • Beratungen und Hilfen
  • 24-Stunden-Notrufbereitschaft
  • Essen auf Rädern / Getränkeservice - Wäscheservice - Arzneimittelversorgung und - Hausmeisterdienste.

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-5Auch Betreuungsangebote wie

  • Ergotherapie
  • gemeinsame Veranstaltungen und
  • Ausflüge

können in Anspruch genommen werden

Bauherrschaft

Wir haben in dieses Projekt sehr viel Fachwissen und jahrzehntelange Erfahrungen in den Bereichen Wohnungsbau, Seniorenbetreuung und Pflege einbringen können. In Dautphetal-Friedensdorf kam dazu noch die Kooperation mit dem etablierten Senioren-Zentrum Dautphetal und den Kenntnissen der Heimleitung und Mitarbeiter vor Ort.

W Herr Wolf ist seit 30 Jahren im Hochbau als Architekt tätig. Schon im Angestelltenverhältnis, und mit Beginn seiner selbständigen Tätigkeit war und ist er immer intensiver mit der Planung und Bauüberwachung von Bauprojekten für Senioren befasst. Daher
sind wir sehr froh, ihn bei diesem Projekt wieder „im Boot" zu haben.

B Hans-Jürgen Bindbeutel ist seit ca. 35 Jahren beruflich in der Pflege engagiert und das seit 25 Jahren in leitender Funktion. Sein Know-how trägt maßgeblich zur Qualität unserer Arbeit bei.

C Bernd Combé trägt schon über 40 Jahre Verantwortung im Bereich Sozialmanagement, seine umfangreichen Kenntnisse sind sehr wertvoll für die gemeinsamen Bauprojekte.

SZD Die Eheleute Elke und Manfred Reusing führen das Senioren-Zentrum Dautphetal seit 20 Jahren, er als Heimleiter und sie in der Geschäftsführung. Ihre Zusammenarbeit mit der WBC ist der Garant für die Bereitstellung professioneller Pflegedienstleistungen am Standort Dautphetal-Friedensdorf.

Referenzobjekt „Weißer Stein" (Fotos rechts)

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-7 WBC_Expose_01-2015_Ansicht-8 WBC_Expose_01-2015_Ansicht-9In Marburg-Wehrda haben Hans-Jürgen Bindbeutel, Bernd Combé und Architekt Dieter Wolf eine ähnliche Wohnanlage für die SENIORENBETREUUNG WEISSER STEIN geplant, gestaltet und fristgerecht gebaut. Alle Bewohner profitieren dort nicht nur von der idealen Raumaufteilung, sondern bei Bedarf auch vom Pflege- und Serviceangebot des benachbarten Alten- und Pflegeheims „Haus Käte" im Marburg-Wehrda.

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-10Ein neuer Lebensabschnitt mit hoher Lebensqualität kann bald auch für Sie Wirklichkeit werden ...

 

Bauobjekt

Daten

Adresse: Friedensdorfer Straße, 35232 Dautphetal-Friedensdorf
Gemarkung: Friedensdorf, Flur 1, Flurstücke 211/1, 212/1, 196/31
Grundstücksgröße: ca. 2.300 m2
Wohnungsgrößen: von ca. 43 bis ca. 54 m2
Standortvorteile: Schön gelegen im hessischen Hinterland, einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft.

Es stehen 20 PKW-Stellplätze zur Verfügung.

Moderner Neubau (Erstbezug) mit Grünanlage, attraktiv auch als Investitionsobjekt.

Lageplan

WBC_Expose_01-2015_Ansicht

 Fotomontagen

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-12 WBC_Expose_01-2015_Ansicht-11

Außenansichten

 Objektmodell

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-46

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-45

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-47

Raumaufteilungen

Erdgeschoss

Wohnungen TYP A mit Terrasse
Wohnfläche 52,36
+ 2,25 m2 Terrasse = 54,61 m2
zzgl. ca. 3,0 m2 Kellerraum

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-481. Obergeschoss

Wohnungen TYP A mit Balkon
Wohnfläche 52,36
+ 2,25 m2 Terrasse = 54,61 m2
zzgl. ca. 3,0 m2 Kellerraum

 

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-492. Obergeschoss

Wohnungen TYP B mit Dachterrasse
Wohnfläche 36,92 m2 + 6,28 m2 Dachterrasse = 43,20 m2
zzgl. ca. 3,0 m2 Kellerraum

 

WBC_Expose_01-2015_Ansicht-502. Obergeschoss

Wohnungen TYP C mit großer Dachterrasse
Wohnfläche 36,92 m2 + 13,74 m2 Dachterrasse = 50,66 m2
zzgl. ca. 3,0 m2 Kellerraum

 

Baubeschreibung

Sicher wohnen – das Leben aktiv gestalten

In einem modernen, lichtdurchfluteten Gebäudekomplex entstehen in Dautphetal-Friedensdorf 24 Wohneinheiten.

Grundlage der wohlbedachten architektonischen Planung bei allen Eigentumswohnungen ist ein hohes Maß an Komfort, abgestimmt auf die Bedürfnisse des fortschreitenden Alters. Damit Sie sich wohl fühlen und genug Bewegungsfreiheit haben, wurde in allen Räumen auf Barrierefreiheit geachtet.

Um im Sinne der Nachhaltigkei der Ressourcenschonung sowie einer zukunftsorientierten Energiespartechnik gerecht zu werden, wird das Objekt mit moderner und effektiver Blockheizkraft-Technik ausgestattet. Dies hat so ganz nebenbei noch den Vorteil, dass die Energiekosten für den Nutzer immer günstiger bleiben, als die der marktüblichen Anbieter.

Die hellen Wohnungen sind optimal aufgeteilt und für Einzelpersonen oder zwei Personen zugeschnitten. Sie können sich für ein 2-Zimmer Apartment im EG, OG oder DG, jeweils mit Küche und Bad von ca. 43 bis ca. 54 m2 entscheiden. Ihr schwellenfreies Bad ist mit rutschsicherer Dusche, WC und Waschtisch ausgestattet.

Die großzügige Verglasung im Wohn-Essbereich sorgt für abwechslungsreiche Ausblicke über die reizvolle Mittelgebirgslandschaft. Alle Wohnungen sind mit breiten Türen, Telefon, Sat-Fernsehen und einer durchdachten Notrufanlage ausgestattet. Ihre Wohnung in den oberen Geschossen erreichen Sie schnell und bequem mit dem Aufzug. In sonnigen Zeiten genießen Sie warme Sonnenstrahlen auf Ihrer eigenen großzügigen Terrasse oder Ihrem Balkon.

Herausragende bautechnische Merkmale - KFW 70 förderfähig

  • WBC_Expose_01-2015_Ansicht-51Barrierefrei auch im Außenbereich
  • Aufzug in alle Geschosse
  • Massive Ziegelbauweise, Fenster mit 3-fach Verglasung und Blockheizkraftwerk gewährleisten eine hohe ökologische und energetische Bausubstanz
  • In allen Wohnungen wird eine Notrufvorrichtung vorgesehen
  • Haupteingang elektrisch mit Schlüsselschalter und Taster zu öffnen; Sicherheitsüberwacht
  • Türsprechanlage in Briefkastenanlage integriert